11.07.2017

Das sozialvergabrechtliche Reformjahr 2017

- mehr -

02.11.2017-03.11.2017

Doktorandenkolloquium

- mehr -

> > BUCHEN


Unser Service für Sie: Literaturführer Vergaberecht

Im Literaturführer können Sie fast alle  Artikel und Fachbücher zum Vergaberecht recherchieren und dadurch die für Ihr Thema benötigte Literatur finden. Der Zugang ist frei und kostenlos. Sie können uns auch nicht erfaßte Artikel und Bücher melden..


Unsere Veranstaltung VergabeFIT
vom 21.06. - 23.06.2017 in Dresden

Nach der Überarbeitung des Oberschwellenvergaberechts und der VOB/A in 2016 wurde Anfang 2017 für die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungsaufträgen die Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) veröffentlicht. Die Praxis musste sich damit auf ein vollständig erneuertes Vergaberecht einstellen. Wie sieht das neue Recht aus? Welche Probleme gibt es in der Praxis – und welche Problemlösungen? Was ist bei der Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren zu beachten?

Bei VergabeFIT werden die aktuellen Themen praxisgerecht dargestellt und diskutiert:

  • Der Stand des Vergaberechts mit Schwerpunkt UVgO:
    Dr. Thomas Solbach, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin
  • Aktuelle Entwicklungen im Bauvergaberecht:
    Timm Nolze, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Elektronische Vergaben: Ein Erfahrungsbericht:
    Astrid Widmann, Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  • Zentrale Vergabestellen: Aufgaben, Einschaltung, Möglichkeiten – Ein Erfahrungsbericht:
    Peter Krones Leiter Zentrales Vergabebüro Landeshauptstadt Dresden
  • Zulässigkeit und Eignungsprüfung von Bietergemeinschaften:
    Rechtsanwalt Jan C. Eggers LL.M. Hogan Lovells International LLP, Hamburg
  • Nachunternehmer und Eignungsleihe:
    Rechtsanwalt Stephan Rechten, BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin
  • Nachforderung von Unterlagen:
    Rechtsanwalt Ralf Stoetzel LL.M., GÖHMANN Rechtsanwälte, Hannover
  • Aufklärung und Auslegung von Angeboten:
    Rechtsanwalt Dr. Rainer Noch, Oppler Büchner, München
  • Wertung von Angeboten:
    Rechtsanwalt Dr. Jan D. Bonhage, Hengeler Müller, Berlin
  • Beschaffungsentscheidung und Leistungsbeschreibung:
    Bernhard Fett, Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste, Dresden
  • Teilnahmewettbewerb und Eignungsbewertung:
    Rechtsanwältin Aline Karrakchou LL.M., Zirngibl Rechtsanwälte, Berlin
  • Vertragsänderungen und Vergaberecht:
    Rechtsanwalt Dr. Klaus Greb, avocado Rechtsanwälte, Berlin

Das vollständige Programm und eine Anmeldemöglichikeit finden Sie auch hier.

Bewerben Sie sich jetzt:
Doktorandenkolloquium 2.-3. November 2017

Der Wissenschaftliche Beirat des forum vergabe richtet ein Doktorandenkolloquium aus. Den Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, ihr Dissertationsthema vorzustellen und zu diskutieren. forum vergabe übernimmt die Reise- und Aufenthaltskosten.

Mehr erfahren Sie in Aufruf des Wissenschaftlichen Beirates

Anwendertreffen Preisrecht 21./22. Juni 2017

Herr Prof. Dr. Andreas Hoffjan, Lehrstuhl Unternehmensrechnung & Controlling, TU Dortmund, leitet am 21./22. Juni 2017 das Anwendertreffen öffentliches Preisrecht. Mehr Informationen

18.-20. April 2018: 19. forum vergabe Gespräche

Save the date!

MBA Public Management mit den Schwerpunkten Public Controlling und Public Procurement

An der Universität der Bundeswehr München

Mehr Informationen hier

Herzlich Willkommen beim Informationsangebot des forum vergabe e.V.

Aufgabe des forum vergabe ist der Informations-, Erfahrungs- und Meinungsaustausch zu allen aktuellen und zukunftsweisenden Themen des nationalen und internationalen Vergabewesens. Wir sind gemeinnützig und neutral und arbeiten ohne staatliche Zuschüsse.

Für jeden Hinweis auf Verbesserungspotential und Fehler sind wir dankbar. Bitte schicken Sie uns Ihre Anmerkungen an info[at]forum-vergabe.de

- mehr -

forum vergabe e.V. ist jetzt bei Facebook zu finden

Es war weniger eine Scheu vor digitalen Medien als vielmehr die Frage: "Wie sollen wir das auch noch schaffen?". Diese Frage haben wir noch nicht beantwortet, dennoch hat das forum vergabe seit neuestem eine Facebook-Seite - leider wegen der Regeln dieses Netzwerkes mit verkehrter Schreibweise. Aber auch das konnte uns nicht davon abhalten. 

Besuchen Sie uns dort!

Testen Sie uns

Sie sind nicht Mitglied und wollen den Service des forum vergabe KOSTENLOS testen?

Wir bieten allen, die an einer institutionellen Mitgliedschaft interessiert sind, einen kostenlosen 3-monatigen Testservice, der alle Vorteile einer Mitgliedschaft mit sich bringt. Der Test-Service endet automatisch. Er bringt Ihnen unter anderem:

  • Die Monatsinfo, die elf Mal im Jahr über alle Entwicklungen im Vergaberecht berichtet. Die Originalmaterialien zu den Berichten werden Ihnen online im Passwort-geschützten Mitgliederbereich zur Verfügung gestellt.
  • Vergünstigte Teilnahme an unseren Veranstaltungen.
  • Den monatlichen Literaturbrief mit den aktuellen Artikel und Buch-Neuerscheinungen
  • Kostenloser Test der vergaberechtlichen Datenbank VERIS

Sprechen Sie uns an: info[at]forum-vergabe.de; Tel.: 030-23 60 80 60

02. November 2017

Doktorandenkolloquium

2./3. November in München- mehr -


11. Juli 2017Ort: BerlinBeginn: 09:30 Uhr

Das sozialvergabrechtliche Reformjahr 2017

Ein Wegweiser durch das HHVGAMVSGWRegG- mehr -


21. Juni 2017Ort: DresdenBeginn: 10:00 Uhr

VergabeFIT 2017

21. - 23. Juni 2017 in Dresden- mehr -


Publikationen