07. Oktober 2019 Kategorie: Veranstaltungen

Webinar Vertragsänderungen

Wann ist ein neues Vergabeverfahren durchzuführen, wann nicht?

 

Anmeldeformular

 

Vergaberecht nicht ganz aus den Augen verlieren. Bei „wesentlichen“ Vertragsänderungen muss ein neues Vergabeverfahren durchgeführt werden. Wann ist eine Änderung „wesentlich“? Welche Prüfungsschritte sind vorzunehmen? Welche Veröffentlichungspflichten treffen öffentliche Auftraggeber? Gibt es Handlungsmöglichkeiten, Rechtssicherheit zu schaffen?


Referentin ist Frau Dr. Sandra Sang, Deutsche Bahn AG, Frankfurt am Main


Selbstverständlich haben die Teilnehmer Gelegenheit, Fragen zu stellen und zu diskutieren.


Für die Teilnahme an dem Webinar können Sie einen Fortbildungsnachweis zur Vorlage nach § 15 FAO erhalten.


Bitte beachten Sie, dass die Zahl der möglichen Teilnehmer beschränkt ist. Die Teilnahme ist nur  für Mitglieder des forum vergabe kostenlos.


Für Nichtmitglieder ist die Teilnahme am Webinar zahlungspflichtig. Der Teilnahmebeitrag beträgt 50,00 €. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung/ Rechnung. Nach verbuchtem Zahlungseingang erhalten Sie die notwendigen Anmeldeinformationen zum Webinar.


Die Zugangsdaten werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen verschickt. Bitte prüfen Sie vorab, ob Ihr Gerät die technischen Voraussetzungen erfüllt. Die Installation von Software ist nicht erforderlich, aber Java muss vorhanden sein Die technischen Anforderungen sind unter www.spreed.com/eu/help/requirements/ beschrieben.

Während des Webinars finden zufallsgestützte Teilnahmeanfragen statt.

Kontakt

  • Telefon: 030/23 60 80 60
  • Telefax: 030/23 60 80 6 21
  • e-mail: info(at)forum-vergabe.de