13. November 2019 Kategorie: Veranstaltungen

Vergabe von Planungsleistungen

 

Ausführliches Programm und Anmeldeformular

 

09.45 Uhr        Begrüßung

                        Prof. Dr. Mark von Wietersheim
                        Geschäftsführer forum vergabe e.V., Berlin
       
10.00 Uhr        Auswahl und Durchführung von Vergabeverfahren
                        bei Oberschwellenvergaben

      
                        Rechtsanwältin Brigitta Trutzel
                        Auftragsberatungsstelle Hessen e.V., Wiesbaden
                               
11.00 Uhr          K a f f e e p a u s e
       

11.30 Uhr        Unterschwellenvergaben: § 50 UVgO und
                        Unterschwellenmitteilung, besondere Pflichten
                        bei eindeutig grenzüberschreitendem Interesse

       
                        Rechtsanwalt Dr. Hannes Kern, M.A. (King's College London)
                        württemberger Partnerschaft von
                        Rechtsanwälten mbB, Stuttgart

12.30 Uhr          M i t t a g e s s e n       

13.30 Uhr         Planungswettbewerbe
     
                         Eric Zimmermann
                         Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart

14.30 Uhr           K a f f e e p a u s e

15.00 Uhr        Urheberrechtliche Fragen
     
                        N.N.

16.00 Uhr        Vergütung von Leistungen
                        der Architekten und Ingenieuren

     
                        Katharina Gäbel
                        Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Berlin
     
16.45 Uhr          Ende der Veranstaltung

 

Teilnehmergebühr:

340,00 € 

280,00 € (für Mitglieder des forum vergabe e.V.)

50,00 € (ermäßigter Beitrag für Studierende, Referendare, Promovierende)

Tagungsort:

PULLMANN BERLIN SCHWEIZERHOF
Budapester Straße 25
10787 Berlin

Tel.: +49 (30) – 26 96 0

Das Intercity Hotel Düsseldorf hat ein Zimmerkontingent zum Preis von € 95,00
Das Hotel PULLMANN BERLIN SCHWEIZERHOF hat ein Zimmerkontingent zum Preis von € 149,00 (inkl. Frühstück) pro Nacht im Superiorzimmer zur Einzelnutzung eingerichtet. Das Kontingent ist begrenzt, daher ist eine frühe Buchung bis zum 12.10.2019 unter dem Stichwort „forum vergabe“ ratsam.


Bitte senden Sie Ihren Reservierungswunsch per E-Mail an: h5347[at]accor.com oder per Fax an: +49 (30) 2696 1000. Für Rückfragen steht Ihnen die Reservierungsabteilung unter: +49 (30) 2696 2922 zur Verfügung. Kostenfreie Stornierungen sind bis 7 Tage vor Anreise möglich. Danach werden 90 % des gebuchten Gesamtaufenthaltes berechnet.

Kontakt

  • Telefon: 030/23 60 80 60
  • Telefax: 030/23 60 80 6 21
  • e-mail: info(at)forum-vergabe.de