19. März 2019 Kategorie: Veranstaltungen

Open House Vertraege

Vergaben im Sozialwesen: Open House Verträge

Ein Full House auf der Straße zum All-In oder nur Bluff ohne Jackpot

 

Ausführliches Programm und Anmeldeformular

 

10.00 Uhr       Begrüßung

                        Prof. Dr. Mark von Wietersheim
                        Geschäftsführer forum vergabe e.V., Berlin

                        Leitung des Gesprächskreises "Vergaben im Sozialwesen":

                        Rechtsanwalt Dr. Marc Gabriel
                        Baker und McKenzie, Berlin

                        Rechtsanwalt Dr. Andreas Neun
                        Gleiss Lutz, Berlin
       
10.15 Uhr        Die dogmatische vergaberechtliche Entwicklung
                         von "Open-House" als vergaberechtsfreiem Vertragsmodell

      
                         Prof. Dr. Meinrad Dreher
                         Johannes Gutenberg-Universität, Mainz
       
10.45 Uhr         K a f f e e p a u s e
       

11.15 Uhr        Wann und wie ist ein Open-House-Vertrag sinnvoll -
                         eine Frage, zwei Blickwinkel

       
                         Dr. Ralf Mayr-Stein
                         MEDA Pharma GmbH & Co. KG, Bad Homburg
                       
                         Mascha Lazar
                         AOK Nordost, Potsdam

12.15 Uhr         Diskussion mit den Referenten der Vorträge 1 und 2                             
13.00 Uhr         M i t t a g e s s e n
       
14.00 Uhr        Hilfsmittelverträge mit Beitrittsrecht: Welche Rolle
                         spielt die Qualität und wie kann sie berücksichtigt werden?

    
                         Rechtsanwalt Dr. Hannes Kern
                         wuertenberger, Stuttgart               
       
15.00 Uhr        K a f f e e p a u s e

15.30 Uhr        Der Rechtsschutz bei Open-House-Verträgen
     
                         Dr. Kerstin Dittmann (angefragt)
                         1. Vergabekammer des Bundes, Bonn

16.30 Uhr         Diskussion mit den Referenten der Vorträge 3 und 4 
     
17.00 Uhr         Ende der Veranstaltung

 

Teilnehmergebühr:

340,00 € 

280,00 € (für Mitglieder des forum vergabe e.V.)

50,00 € (ermäßigter Beitrag für Studierende, Referendare, Promovierende)

 

Tagungsort:

Crowne Plaza Hannover Schweizerhof
Hinüberstraße 6
30175 Hannover

Tel.: +49 (0) 511 – 34 95-0

Das Crowne Plaza Hannover Schweizerhof hat ein Zimmerkontingent zum Preis
von € 135,00 (inkl. 22,00 € Frühstück) pro Nacht im Standard Einzelzimmer eingerichtet. Das Kontingent ist begrenzt, daher ist eine frühe Buchung bis zum 26.02.2019 unter dem Stichwort „forum vergabe“ ratsam.

Kontakt

  • Telefon: 030/23 60 80 60
  • Telefax: 030/23 60 80 6 21
  • e-mail: info(at)forum-vergabe.de