25. Januar 2011 Kategorie: Aktuelle Entscheidungen

VK Brandenburg, Urteil v. 10.01.2011, VK 65/10

Erkennbarkeit eines Vergabeverstoßes

eingesandt von:

RA Malte Müller-Wrede

Müller-Wrede & Partner
Leibnizstraße 53
10629 Berlin
Tel.: 030/39 92 50-27
Fax: 030/39 92 50-17

Dateien:
VK_Brandenburg_VK_65_10.pdf (43 K)

Kontakt

  • Telefon: 030/23 60 80 60
  • Telefax: 030/23 60 80 6 21
  • e-mail: info(at)forum-vergabe.de