09. Juli 2019 Kategorie: News

Die aktuelle Monatsinfo - Ausgabe 07/2019 wurde heute versandt

Aus dem Inhalt:

Mit der Verabschiedung der Änderungen von VgV und VSVgV durch den Bundesrat steht fest, dass die VOB/A-EU und die VOB/A-VS demnächst verbindlich anzuwenden sind.

Sehr wenig steht fest bei der Frage, welche Bedeutung das Urteil des EuGH zur Europarechtswidrigkeit der HOAI hat (v. 4.7.2019, C-377/19).

Kurz vor Redaktionsschluss hat der Landtag Thüringen die Änderung des Vergabegesetzes beschlossen.

Und ganz wichtig natürlich: Dies ist der letzte Aufruf für die Anmeldung von Thesen für die forum vergabe Gespräche und für die Bewerbungen als Regionalgruppenleiter und für die Leitung des Gesprächskreises Vergaben im Sozialwesen!

Außerdem haben wir neue Termine für Basisschulungen festgelegt, diesmal nach langer Pause mit einem Termin in Frankfurt am Main.


Inhaltsverzeichnis

 

National

Änderung der VgV und der VSVgV: Zustimmung des Bundesrates  

EuGH entscheidet zur HOAI: Mindest- und Höchstsätze nicht mit europäischem Sekundärrecht vereinbar   

BMWi macht Liste der obersten und oberen
Bundesbehörden sowie der vergleichbaren Einrichtungen gemäß § 106 Abs. 2 Nr. 1 GWB bekannt  


Bundesländer 

Berlin: Neuregelung der Wertgrenzen für Bauleistungen zu Wohnzwecken  

Berlin: Formulare für die Vergabe freiberuflicher
Architekten- und Ingenieurleistungen unterhalb der EU-Schwellenwerte eingeführt  

Bremen: Neufassung der Bremischen Kernarbeitsnormenverordnung in Kraft getreten   

Niedersachsen: Gesetzentwurf zur Änderung
des Tariftreue- und Vergabegesetzes und der Landeshaushaltsordnung vorgelegt  

Mecklenburg-Vorpommern: VOB/A 2019 Abschnitt 1 anwendbar   

Thüringen: Änderung des Vergabegesetzes verabschiedet   


Europa  

Geänderte EU-Richtlinie zu sauberen Straßenfahrzeugen   

EU-Beihilfenrecht: Weitere Konsultationen der Kommission  

Länderspezifische Empfehlungen der Kommission 2019   

Neue Strategische Agenda der EU für 2019-2024   

Programm der finnischen EU-Ratspräsidentschaft für die zweite Jahreshälfte 2019   

Künftiges Forschungsrahmenprogramm der EU: Rat legt wichtigste Ziele fest   

EU-Forschungsprogramm „Horizon 2020“: letzte Tranche über 11 Mrd. Euro für Forschung und Innovation   

Vertragsverletzungsverfahren der Kommission: 

  • Verfahren wegen Nicht-Umsetzung der Richtlinie zur elektronischen Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen 

  • Verfahrenseinstellung betreffend Beschaffung von Verteidigungsgütern gegenüber Italien  

  • Verfahren betreffend Dienstleistungen („einheitliche Ansprechpartner“) gegen alle 28 Mitgliedstaaten   


International  

Einigung über Handelsabkommen zwischen der EU und dem Mercosur  

Mexiko ratifiziert USMCA-Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada  

Schweiz: Überarbeitung des Schweizerischen Vergaberechts abgeschlossen   

Handelsabkommen EU/Vietnam unterzeichnet   


Forum Intern  

Aufruf: Ihre These auf den forum vergabe Gesprächen 2019   

Aufruf: Bewerbung um die Leitung einer Regionalgruppe  

Aufruf: Bewerbung für die Leitung des Gesprächskreises „Vergaben im Sozialwesen“   


Zukünftige Veranstaltungen

Basisschulungen – neue Termine  

Webinar: Vergaberechtliche Aspekte bei
städtebaulichen und anderen Maßnahmen zur Schaffung von sozialem Wohnraum  

20. forum vergabe Gespräche  

Die neue VOB/A  

Vergabe von Planungsleistungen  


Regionalgruppen 

Treffen der Regionalgruppe Bayern  
Treffen der Regionalgruppe Südwest   


Durchgeführte Veranstaltungen:  

VergabeFIT   


Rechtsprechung  

Wichtige Entwicklungen in der vergaberechtlichen Rechtsprechung  

  • OLG Düsseldorf, Verg 39/18 vom 07.11.2018   
  • OLG München, Verg 13/18 vom 17.04.2019   


Vergaberechtliche Entscheidungen in Leitsätzen  

  • EuGH, C-41/18 vom 19.06.2019  
  • EuGH, C-264/18 vom 06.06.2019  
  • EuGH, C-425/18 vom 04.06.2019   
  • EuGH, C-350/17-SchlussA und C-351/17-SchlussA vom 25.10.2018   
  • BVerwG, 7 C 26.17 vom 21.03.2019  
  • KG Berlin, Verg 4/19 vom 27.05.2019  
  • KG Berlin, 2 U 5/15 Kart vom 04.04.2019  
  • OLG Celle, 13 Verg 10/18 vom 08.05.2019   
  • OLG Celle, 13 Verg 1/19 vom 19.03.2019  
  • OLG Frankfurt am Main, 21 U 17/18 vom 26.03.2019  
  • OLG Koblenz, Verg 1/19 vom 14.05.2019  
  • OLG München, Verg 5/19 vom 02.05.2019  
  • OLG München, Verg 8/18 vom 10.04.2019  
  • OLG München, Verg 6/18 vom 19.09.2018  
  • OLG Naumburg, 2 U 38/18 vom 26.11.2018   
  • OLG Naumburg, 7 Verg 4/18 vom 11.09.2018  
  • OLG Schleswig-Holstein, 54 Verg 2/19 vom 13.06.2019  
  • VK Bund, VK 2-24/19 vom 27.05.2019  
  • VK Brandenburg, VK 7/18 vom 29.06.2018  
  • VK Niedersachsen, VgK-03/2019 vom 26.03.2019  
  • VK Sachsen, 1/SVK/038-18 vom 05.02.2019  
  • VK Thüringen, 250-4002-11352/2019-N-006-EF vom 25.04.2019  
  • VK Thüringen, 250-4002-167/2019-N-001-GRZ vom 01.02.2019  
  • VK Thüringen, 250-4003-7468/2018-E-018-EF vom 19.10.2018  
  • VK Thüringen, 250-4003-6865/2018-E-016-EF vom 03.09.2018  
  • VK Thüringen, 250-4002-5299/2018-E-011-EF vom 21.08.2018  
  • VK Thüringen, 250-4002-4402/2018-N-006-EF vom 06.06.2018  
  • VK Westfalen, VK 1-09/19 vom 03.04.2019  
  • VK Westfalen, VK 1-29/17 vom 23.01.2018  
  • OVG Lüneburg, 13 ME 164/19 vom 12.06.2019  
  • VG Freiburg, 13 K 7419/17 vom 19.02.2019   

Schrifttum

Prieß/Hausmann/Kulartz (Hrsg.): Beck’sches Formularbuch Vergaberecht   

Hödl: Das neue Bauvertragsrecht   


Programme

  • Anlage 1: Basisschulungen
  • Anlage 2: Webinar
  • Anlage 3: 20. forum vergabe Gespräche
  • Anlage 4: Die neue VOB/A 
  • Anlage 5: Regionalgruppentreffen Bayern
  • Anlage 6: Regionalgruppentreffen Südwest  

Beilage

Infoblatt forum vergabe Gespräche 2019

 

 

 

Kontakt

  • Telefon: 030/23 60 80 60
  • Telefax: 030/23 60 80 6 21
  • e-mail: info(at)forum-vergabe.de