Diskussionsbeiträge - Fachartikel, Stellungnahmen, Dissertationen und vieles mehr

Das forum vergabe ist ein Forum für Diskussionen und Austausch von Wissen für alle Beteiligten des öffentlichen Beschaffungswesens. Neben den monatlich erscheinenden Informationen stellt das forum vergabe auf dieser Seite ausgewählte Fachbeiträge aus verschiedensten aktuellen Themengebieten von Dritten bereit, damit die darin vertretenen Thesen diskutiert werden können. Anmerkungen, Ergänzungen und Widersprüche zu den veröffentlichten Artikeln sind ausdrücklich erwünscht.

Der Zugang zu den Beiträgen ist frei und kostenlos. Sollten Sie selbst einen vergaberechtlichen Artikel verfasst haben und wollen ihn zur Diskussion stellen, freuen wir uns über eine Zusendung.

Die Beiträge beinhalten ausschließlich die Auffassung der Verfasser. Das forum vergabe als neutrale Organisation vertritt die Meinungen in den Beiträgen nicht selber, sondern stellt nur die Plattform für den meinungsbildenden Austausch bereit.

Wir behalten uns vor, nicht dem Stil einer wissenschaftlichen und sachorientierten Auseinandersetzung dienende Beiträge nicht zu veröffentlichen.

 

 

Dissertationen

Fachbeiträge

Stellungnahmen zur Reform des Vergaberechts

Stellungnahmen zum sog. "no spy-Erlass" des BMI

Stellungnahmen zur Konsultation zu den EU-Rechtsmittelrichtlinien

Tariftreue und Europarecht

Europe meets U.S. and others - Internationales Symposium in München, 2. und 3. Juli 2014

Stellungnahmen zum Abschlussbericht der Arbeitsgruppe Bauvertragsrecht

Stellungnahmen zum Entwurf der 7. Änderung der VgV

Stellungnahmen zur Zahlungsverzugsrichtlinie 2011/7/EU

Stellungnahmen zum Grünbuch KOM(2011) 15 vom 27.01.2011

 

Dissertationen

Mag. Gerald Trieb, Universität Wien

 "Wettbewerblicher Dialog und Verhandlungsverfahren"

Zum Seitenanfang

 

Fachbeiträge

 

Baker&McKenzie: Kompaktleitfaden Unterkünfte für Flüchtlinge und Asylbewerber - Rechtsgrundlagen für Infrastruktursofortmaßnahmen, Stand Ende September 2015

"Die Bedeutung der Verordnung PR Nr. 30/53 über die Preise bei öffentlichen Aufträgen", Gutachten im Auftrag des BMWI, März 2015

Strategie im Vergabeverfahren - Handreichung für Diakonische Träger, Stand 03/2015

Referent: Thomas Volk, Vorsitzender bei der Vergabekammer Baden-Württemberg:
„Ausgewählte aktuelle Entscheidungen der Vergabekammer Baden-Württemberg"
(Regionalgruppe Baden-Württemberg am 11.03.2015)

Referent:Christian Debach, Leiter der Stabsstelle EU-Finanzkontrolle, Prüfstelle EU-Strukturförderung bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe:
"Vergaberegeln beim Einsatz von EU-Mitteln" (Regionalgruppe Baden-Württemberg am 11.03.2015)

Rechtsanwalt Prof. Dr. Stefan Hertwig, Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner               

Die neuen Vergaberichtlinien der EU - eine Analyse

Rechtsanwältin  Brigitta Trutzel, Geschäftsführerin Auftragsberatungsstelle Hessen e.V. 

Achtung: Fallstrick für präqualifizierte Unternehmen mit VOB- und VOL-Leistungsspektrum

Daniel Zielke, Referent für Marketing und Unternehmenskommunikation der Healy Hudson GmbH

"eVergabe – mit dem Standard in die Zukunft"

Dr. Michael Sitsen, Rechtsanwalt, Orth Kluth Rechtsanwälte, Düsseldorf

"eVergabe - wer hat denn ein Interesse an einheitlichen Standards"

Zum Seitenanfang

 

Stellungnahmen zur Reform des Vergaberechts


Stellungnahmen zur Umsetzung in deutsches Recht:

- zum Diskussionsentwurf der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) vom August 2016:

Stellungnahme der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e. V. (BAGFW) zur UVgO insgesamt und Formulierungvorschlag zu § 12 Abs. 4 UVgO

Gemeinsames Positionspapier der kommunalen Spitzenverbände und massgeblicher Organisationen der freien Berufe

Stellungnahme des DAV vom September 2016

Stellungnahme des Bundesverbandes der kommunalen Spitzenverbände vom 20.10.2016

 

- zur Verordnung zur Modernisierung des Vergaberechts:

Stellungnahme des VBI vom 01.12.2015 zum Referentenentwurf

Stellungnahme des DAV vom 09.11.2015 zum Referentenentwurf

 

- zum Gesetzes zur Modernisierung des Vergaberechts:

Stellungnahme bitkom zum beschlossenen GWB vom 12.01.2016

Stellungnahme des BDI vom 16. September 2015 zum Regierungsentwurf

Stellungnahme des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter und Verwaltungsrichterinnen

Gem. Positionspapierder Kammern und Verbände der planenden Berufe zur Umsetzung der neuen EU-Vergaberichtlinien

Stellungnahme des Deutschen Anwaltvereins durch den Ausschuss Vergaberecht

Stellungnahme des BDI vom 24.06.2015 zum Referentenentwurf

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. zum Referentenentwurf

Stellungnahme des BDE vom 28.05.2015 zum Referentenentwurf

Stellungnahme des ZDH vom 26.05.2015 zum Referentenentwurf

Stellungnahme des DIHK vom 26.05.2015 zum Referentenentwurf

 

Stellungnahmen im Vorfeld des Referentenentwurfes von Mai 2015:

Stellungnahme des DIHK vom 08.04.2015

Forderungspapier der Bundesarchitektenkammer vom 18.03.2015

Stellungnahme des Deutschen Vereins zur Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien in Deutschland

Stellungnahme des BDI zur Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien vom 17.11.2014

 

Stellungnahmen zur Formulierung der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung:

Stellungnahme des BDI mit Anhang mit gesonderter Stellungnahme der Bauverbände

 

Stellungnahmen zum Richtlinienpaket:

Gemeinsame Stellungnahme von Wirtschaftsverbänden

Stellungnahme des Deutschen Anwaltvereins durch den Ausschuss Vergaberecht zur Umsetzung des Richtlinienpakets zur Reform des Vergaberechts

Resolution zur Umsetzung des EU-Vergaberechts von Verbänden und Kammern der Architekten und Ingenieure

Zum Seitenanfang

 

 

Stellungnahmen zur Konsultation zu den EU-Rechtsmittelrichtlinien

 

Stellungnahme des BDI vom 20.07.2015 (engl.)

 

 

Zum Seitenanfang

 

Symposium "Europe meets U.S. and others" , 2./3.7.2014

Am 2. und 3. Juli 2014 fand in München ein Symposium "Europe meets U.S. and others" statt. Die Vorträge geben ein interessantes Bild mit vielen internationalen Aspekten.

zum Seitenanfang

Stellungnahmen zum Abschlussbericht der Arbeitsgruppe Bauvertragsrecht

 

Gemeinsame Stellungnahme der Auftragnehmervertreter (ZDH, ZDB, Deutsche Bauindustrie)

Zum Seitenanfang

 

Stellungnahmen zum Entwurf der 7. Änderung der VgV

  des Deutschen Anwaltsvereins (DAV)

Zum Seitenanfang

 

Stellungnahmen zur Zahlungsverzugsrichtlinie 2011/7/EU

Am 16. Februar 2011 wurde die Richtlinie 2011/7/EU des Europäischen Parlamentes und des Rates zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr (ABl. L 48 vom 23.02.2011, S. 1) verabschiedet. Die Richtlinie muss bis zum 16.03.2013 in deutsches Recht umgesetzt werden.

 des Deutschen Anwaltsvereins (DAV)

Zum Seitenanfang